Alles bio!

Aktualisiert: 14. Nov 2019

„Entschuldigen Sie! Ist das auch alles BIO?“

Bei dieser Frage werde ich auf diversen Märkten und Supermärkten immer noch schief angesehen. Jedoch lasse ich mich von den Blicken nicht mehr beirren.

Ich habe biologische Lebensmittel immer schon bevorzugt, jedoch ließ ich mich von aufkommenden Diskussionen - mit Menschen, die eigentlich nicht sehr viel Ahnung von organischen Nahrungsmitteln haben - oft sehr verunsichern, ob denn BIO immer die beste Lösung sei.


Ökologie und Ernährung war in meiner Ausbildung eines meiner absoluten Lieblingsunterrichtsfächer. Wir hatten eine wundervolle und äußerst überzeugende Referentin, die sehr gut wusste wovon sie sprach, da sie einen tollen Familien-Biobetrieb in Ried führt. Manuela Hager brachte uns die Grundprinzipien der biologischen Landwirtschaft, wie sie von den Pionieren Dr. Hans und Maria Müller-Bigler und Dr. Hans Peter Rusch erarbeitet worden sind, bei. Die da wären:

~ Förderung der Bodenfruchtbarkeit

~ Artgerechte Tierhaltung geprägt durch Achtung und Respekt des Menschen vor der lebenden Kreatur

~ Keine Gentechnik

~ Gesunde Lebensmittel durch schonende und werterhaltende Lebensmittelverarbeitung

~ Vorbeugender Pflanzenschutz

~ Verbot von chemisch-synthetischen Spritz- und Düngemitteln

~ Konsequenz in der Umsetzung durch Unterzeichnung eines BIO-Kontrollvertrages


Glücklicherweise durfte ich einen Teil meines Praktikums bei genau dieser tollen Familie in Ried machen und habe erfahren, wie biologische Landwirtschaft mit sehr viel Ehrlichkeit und Liebe zu einer Lebenseinstellung werden kann.

Keine naturwidrige Handlung bleibt ohne Folgen, 
kein natürliches Prinzip kann man ungestraft verletzen,
keine natürliche Ordnung beseitigen, 
ohne Gefahr für sich selbst.  (Dr. Hans Peter Rusch)

Folge: Wer mich kennt, weiß, dass ich ein unangefochtener Bio-Fan geworden bin. Ich vertraue auf Bio und greife nun ausschließlich zu biologischen und biologisch-dynamischen Lebensmitteln und das aus voller Überzeugung und kann dies auch sehr gut begründen und argumentieren. Ich schenke meinen Lebensmitteln wieder mehr Beachtung und liebe es bei Biobauern und Bioläden in unserer Nähe einzukaufen. Aber auch diverse Supermärkte haben mittlerweile ein tolles Bio-Sortiment.

Wenn du gerne mehr dazu erfahren möchtest, dann schreib mir!

145 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen