Tomaten-Feta-Aufstrich

Meine liebe Freundin kündigte sich auf ein abendliches Sommergespräch bei mir zuhause an. Da ich ja eine fabelhafte Gastgeberin ;) bin, musste auch etwas Gesundes zum Dippen her. Am Vormittag bereitete ich (bei noch kühler Innentemperatur) das Vollkornbaguette vor.

Für den Aufstrich ließ ich mich von den Temperaturen draußen (36 Grad und es wird noch heißer!) und den vorhandenen Zutaten meines Kühlschrankes leiten und inspirieren. Das kam dabei raus: Tomaten-Feta-Aufstrich 🍅 1 Packung Bio-Feta 🍅 3 EL Frischkäse 🍅 6 getrocknete und in Öl eingelegte Tomaten

🍅 1 EL Tomatenmark 🍅 4 entkernte Oliven (und/oder 5 Stk. Kapern) 🍅 Basilikum

🍅 Hochwertiges Olivenöl (extra vergine) 🍅 Knoblauch- und Zwiebelgranulat (verwende ich bei Aufstrichen einfach lieber, da die Dosierung leichter zum Handhaben ist) 🍅 Salz, Pfeffer Alles zusammen in eine Schüssel geben und pürieren. Olivenöl zum Schluss dazu, bis eine cremige und streichfähige Konsistenz entsteht. Gut abschmecken und ca. eine halbe Stunde gut kühlen.



Meine Freundin war begeistert und ich war überrascht, wie wunderbar einfach und schnell dieser köstliche Aufstrich zubereitet ist. Dazu gab es auch noch Melonen-Feta-Salat. Das ist aber wieder eine andere Geschichte .... aaaahhmmmm anderes Rezept! 😁


294 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bohnenaufstrich

Kürbishummus